Wir über uns

- gegründet 1925

- 20 aktive Mitglieder, 38 Fördermitglieder

- 5 Jugendliche in der Ausbildung

- Gute Aus- u. Weiterbildungsmöglichkeiten durch Lehrgänge des Kreismusikverbandes Neuwied und durch  externe Ausbilder

- Musikrepertoire: Marschmusik, Polkas, Kirchenlieder, Karnevalslieder

- Große Musikfeste mit Kölchen Abenden 1990 (Colonia Duett) und 2000

- Gestaltung von Konzerten mit befreundeten Vereinen (. z. B. 1999 in St. Augustin-Menden, 2000 in Notscheid)

- 2004 und 2005 Weihnachtskonzerte in der Filialkirche Fernthal

- 2006 Herbstkonzert im Bürgerzentrum Dreischläg

- Großes Musikfest im Jahr 2000 (de Räuber u. Guido Cantz) und 2005 (Die 3 Colonias, Fred von Halen, Bruce Kapusta)

- Nicht nur Musik wird gemacht, sondern auchb Freizeitaktivitäten gefördert  

(z. B. Ausflug 2001  4 Tage Dresden, im Jahr 2004 in die Fränkische Schweiz, gemeinsames Pizzabacken, Zelten Radtouren, Jugendherbergen, Musikwochenenden in Jugendherbergen)

- vom 13.-15. August 2005 großes Musikfest zum 80-jährigen Bestehen